Direkt zum Hauptbereich

Anleitung zu meinem Shoebox Swap

Hallo ihr Lieben.

Gestern war ich zum Teamtreffen bei meiner Upline Constanze.
Natürlich haben wir auch geswappt, aber diesmal war es mal ganz anders.
Es war ein Shoebox Swap. Sicherlich fragt ihr euch jetzt was ist das denn?
Jede Teilnehmerin bringt das Material für ihren Swap und ein fertiges Beispiel mit, diese Sachen befinden sich in einer Box. Dann bastelt jede Teilnehmerin ihren Swap von den anderen. Es war eine tolle Idee und es hat viel Spaß gemacht. Meine Idee zu dem Swap habe ich im Netz gefunden.
Da ich dann auch gleich nach einer Anleitung gefragt wurde, folgt diese jetzt.

Ihr braucht folgendes Material:
Farbkarton (Puderosa) in der Größe 7 x 6,5 cm
Farbkarton (Puderosa) in der Größe 26 x 2,5 cm
weiße Kordel ca. 30 cm
ein Zierdeckchen
Reste Farbkarton Flüsterweiß
Stempelkissen Puderosa
Stempelkissen Espresso
Stempelset "Alles liebe, Geburtstagskind"
Stanze Kreis 3/4 inch
Basic Strassschmuck


Ihr schneidet euch ein Stück Farbkarton in der Größe 7 x 6,5 cm zurecht.


Dieses Stück falzt ihr ringsherum bei 2 cm.
Dann schneidet ihr an der langen Seite bis zur Falz ein und kürzt ein wenig die Klebelaschen,
wie auf dem Bild zu sehen.


So sollte dann eure Box aussehen.


Nun schneidet ihr euch ein Stück Farbkarton in der Größe 26 x 2,5 cm zurecht.
Diesen Streifen falzt ihr dann bei 13 cm.


Bevor ihr die den Streifen an der Falz klebt, wellt ihr den Farbkarton mit dem Papierfalter
und dann sollte der Streifen so aussehen wie auf dem Bild.


Ihr klebt dann den Streifen einmal rechts an der kurzen Seite der Box fest und die andere
Seite des Streifens klebt ihr unter die Box.
Dann könnt ihr auch schon mit der Deko beginnen.


Zum Schluß sollte eure Verpackung so aussehen. Natürlich könnt ihr die Box so dekorieren wie ihr möchtet. Bei Fragen, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Sollte euch das Material zu der Box fehlen, dann könnt ihr das bei mir käuflich erwerben :-).

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Eure Heike

Kommentare

Anonym hat gesagt…
Super ! Vielen Dank für die bildliche Anleitung.
Eine tolle Idee zum Valentinstag !
LG Nicki
Heike Schrein hat gesagt…
Hallo Nicki.
Schön das dir die Anleitung gefällt.
Liebe Grüße Heike
Anonym hat gesagt…
So eine tolle Idee und gleich wieder mit Anleitung. Vielen Dank dafür.
LG Astrid

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flohmarkt aufgefüllt

Hallo ihr Lieben.

Heute habe ich mal nichts Kreatives für euch. Dafür habe ich meine Bastelschränke aufgeräumt, denn ich brauche Platz für die schönen Sachen aus dem neuen Katalog.

Cheerful Critters, wenig benutzt, 20€ verkauft


Liebesgrüße, teilweise gebraucht, 15€ verkauft


Im Fähnchenfieber, teilweise gebraucht, 12€ verkauft


So froh, wenig benutzt, 15€ verkauft


Geburtstagstörtchen, benutzt, 30€ verkauft


Christbaumfestival, gebraucht, 30€
Verkauft


Wie du bist, selten benutzt, 10€ verkauft


Nature's Perfection, gebraucht, 10€ verkauft


Embosslits Beautiful Wings neu, 15€
Verkauft

Flowering Fields gebraucht, 10€ verkauft

<

Mein Swap für die OnStage Mainz

Hallo ihr Lieben.
Nun ist die OnStage Mainz auch schon wieder 2 Tage vorbei und es war ein schönes Wochenende mit meinen Teamkollegen.

Natürlich wurde auch geswappt und ich habe mich für eine Box entschieden. Die Idee dazu habe ich auf YouTube gefunden. Da ich aber nicht so eine große Box basteln wollte, habe ich sie  ein wenig verkleinert. Insgesamt habe ich 31 Stück geschafft.

Ich habe mich für das tolle Designerpapier "Winterfreuden" entschieden. Das Papier sieht sehr edel aus und war genau passend für die Box.

Verschlossen wird die süße Box mit einem Magneten.

Es hat viel Spaß gemacht diese wunderschönen Boxen zu werkeln, ich hoffe sie kam auch gut an.
Die Tage werde ich euch meine ertauschten Swaps zeigen. ich habe wirklich schöne Swaps zurückbekommen. Ihr könnt gespannt sein.
Habt einen schönen Abend und bis die Tage. Eure Heike